Finanzielle Hilfen für
Unternehmerfamilien in Not

Wie füllt sich überhaupt der Notfallfonds, damit Darlehen vergeben werden können? Durch Spenden von unternehmerischen Menschen! 

Spenden kannst Du sowohl als Einzelperson als auch mit Deiner Firma. Die Höhe Deiner Spende legst Du ganz nach eigenem Ermessen fest. Danke für Deine Unterstützung! Deine Spende wird zu 100% für die Vergabe zinsfreier Darlehen verwendet. Die laufenden Kosten für den Betrieb des Vereins finanzieren die ordentlichen Mitglieder sowie Firmen, die speziell unsere Verwaltung unterstützen. Bei regelmäßigen Spenden erhältst Du rechtzeitig stets erneut eine Rechnung. Du kannst also nichts vergessen. Natürlich kannst Du Deine regelmäßige Spende jederzeit stoppen. E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! genügt.

Wir arbeiten im Sinne des Gemeinwohls und nicht gewinnorientiert. Als Verein von und für Unternehmer haben wir uns jedoch gegen eine Gemeinnützigkeit im steuerrechtlichen Sinne entschieden. Spendenquittungen stellen wir deshalb nicht aus. Aber eine Rechnung mit ausgewiesener MwSt. bekommst Du natürlich. Und selbstverständlich können wir Dein Engagement und das Deiner Firma in einem attraktiven, werteorientierten und extrem gut vernetzten Umfeld positionieren.

Möchtest Du noch mehr als Geld geben und die Zukunft des Vereins aktiv mit gestalten? Hier geht’s zur ordentlichen Mitgliedschaft.

Spendenbarometer

Unser aktueller Spendenstand für Frank Deßmann.

Hilf mit!

Unterstütze den Unternehmernotfallfonds e.V. durch... Deine Spende

Newsletter

Verein intern

Besuchen Sie uns auch auf
facebookyoutube

Powered by

Die Franchisemacher
Spectre pro by computer.daten.netze:feenders berlin