Der „Franchise hilft! Notfallfonds e. V.“ steht für gegenseitige, auch systemübergreifende Hilfe in der Franchisewirtschaft. Er wendet sich an die rund 100.000 Franchisepartner in Deutschland, Österreich und der Schweiz, aber auch an Franchisegeber und Mitarbeiter. Für den Aufbau des Notfallfonds benötigen wir Ihre finanzielle Unterstützung.

KarabinerEs kann jeden von uns treffen: Unfall, Krankheit, Schäden durch Sturm und Überschwemmung. Nicht gegen alle Risiken kann man sich herkömmlich versichern. Und dann steht man da. Als Unternehmer besonders schlecht, denn wie soll es mit Geschäft und den Mitarbeitern weitergehen, wenn man sich z.B. um ein schwerkrankes Familienmitglied kümmert? Oder es ist einfach nicht das Geld da, um durch Naturkatastrophen zerstörte Geschäftsräume wieder aufzubauen.

Mit und für die Franchisewirtschaft in Deutschland und Österreich, insbesondere den schätzungsweise über 100.000 Franchisepartnern, möchten wir einen Notfallfonds aufbauen, der in persönliche Not geratenen Inhabern und Mitarbeitern von Franchise-Unternehmen in diesen Fällen helfen kann - schnell und unbürokratisch mit zinsfreien Darlehen, kostenfreier Beratung, wertvollen Kontakten - für noch mehr faires Unternehmertum im Franchising und zum Schutz der geschäftlichen Entwicklung und der Marke.


KLEINER BEITRAG – GROSSER NUTZEN.

Die Finanzierung des Notfallfonds erfolgt vor allem über Fördermitgliedschaften. Jede/r in der Franchisewirtschaft kann sich engagieren: Franchisegeber und Franchisepartner sowie deren Mitarbeiter und Dienstleister. Für den Einzelnen ist die Spende pro Monat gering (als Richtschnur gelten 5 Euro pro Standort). Für den Verein ist sie ein wertvoller Beitrag, mit dem wir verlässlich kalkulieren können.

Hilf mit!

Unterstütze den Franchise hilft! Notfallfonds e.V. durch... Deine Fördermitgliedschaft

Newsletter

Mehr Infos?

Verein intern

Powered by

UN Selbstandigkeit logo Franchisemacher
Spectre pro by computer.daten.netze:feenders berlin